Fotogruppe Semperit Wimpassing

FOTOGRUPPPE SEMPERIT WIMPASSING
Direkt zum Seiteninhalt
KLUBABENDE  

Ein Fotoklub für alle - der die Fotografie liebt und lebt
Was wir alle gemeinsam haben und möchten ?
Wir lieben den Moment, wenn der Finger den Auslöser drückt, das Geräusch der Kamera und die Umsetzung einer Foto-Idee !
Wenn Dich das anspricht - dann komme ganz unverbindlich zu einen unserer Vereinsabende  
oder du meldest dich gleich an !




Vereinsabende finden  jeden DONNERSTAG um 19 Uhr statt


Wir treffen uns jeden Donnerstag ( außer Feiertage ) in unseren Klublokal    
2632 Wimpassing, Bundesstraße 30a  (Eingang zwischen Hochhaus und Kino)

Bei gemeinsamen Bildbesprechungen und Diskussionen über Bildgestaltung und Bildbearbeitung wollen wir uns fotografisch weiterentwickeln um als Gruppe ein hohes Niveau in der künstlerischen Fotografie zu erreichen.

Regelmäßige Vorträge über Bearbeitungstechniken in Adobe Photoshop CC und Multimediapräsentationen.

Unsere Themen reichen von Landschafts- und Naturfotos über Portraits und Makroaufnahmen bis hin zu aufwendigen Composings in der Bildbearbeitung.

Wir beteiligen uns regelmäßig und erfolgreich an nationalen und internationalen Wettbewerben.

N E W S


Verbandsehrung für fotografische Leistungen
 ...mehr

Preisträger Hochschwab 2021
Goldmedaille für Andreas MORAWA  und  Silbermedaille  für Josef LOIBL

         


Preisverleihung beim Hochschwab-Salon
 Unsere erfolgreichen Teilnehmer am 12. Fotosalon Hochschwab konnten bei der Preisverleihung im Gasthof Schuster in Seewiesen ihre Medaillen entgegennehmen.

v.l.n.r. Josef Loibl, Veranstaltungsleiter Peter Häusler, Andreas Morawa

Staatsmeisterschaft 2021
Mit 38 Annahmen waren die Semperit-Fotografen bei der diesjährigen Staatsmeisterschaft besonders stark vertreten. In der Kobinationsvereinswertung belegten wir 10. Platz. Bei den Farbbildern errangen mit Birgit Bohne und Franz Steiner je eine Einzelmedaille.
Landesmeisterschaft 2021
Am 13. November fand in St. Pölten die Preisverleihung der diesjährigen Landes-Fotomeisterschaft statt. Ganz besonders gratulieren wir unserem Landesmeister Andreas Morawa, der mit seinem Bild „Krauskopfpelikan“ den Titel in der Serien-Sparte errang. Auch Josef Loibl konnten eine Auszeichnungen entgegennehmen.

v.l.n.r.: Andreas Morawa, Sektionsleiter Werner Halbauer, Josef Loibl

Leider wurde dieser hochkarätige Wettbewerb nach 30 jähriger Tätigkeit eingestellt
                                                                                               

Josef Loibl errang mit dem Bild "Underground" in der Sparte Photo Travel die Goldmedaille.




Erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme in Graz
 
 
Bei der „Generali Trophy“, einem in Graz veranstalteten internationalen Digitalfoto-Wettbewerb, konnten sich die Semperit-Fotografen hervorragend platzieren. Sektionsleiter Werner Halbauer, Ludwig Höchtl, Andreas Morawa, Robert Rath und Franz Steiner waren mit zahlreichen Annahmen vertreten. Den Vogel schoss aber Josef Loibl ab - in der SW-Sparte errang er ein Ehrendiplom und beim Sonderthema „Architektur und Technik“ die Klub-Medaille.

 
             
 
 
Josef Loibl „Hotel building 3“ Klub-Medaille A&T          Josef Loibl „Oberwiesenfeld“ Ehrendiplom SW



Staatsmeisterschaft 2022
Mit 20 Annahmen waren die Semperit-Fotografen bei der diesjährigen Staatsmeisterschaft  vertreten. In der Kobinationsvereinswertung belegten wir 18. Platz.
Bei den Digitalbildern errang  Werner Halbauer  eine Einzelmedaille.
 


Semperit-Fotografen triumphieren in Südamerika
 
 
Zweimal musste der 56. Fotosalon in Jau (Brasilien) bereits coronabedingt verschoben werden. Jetzt war es endlich soweit: die Ergebnisse des Votings wurden übermittelt. Und es gibt allen Grund, zu jubeln.

Robert Rath hat die Gesamtwertung des Bewerbes - die FIAP-Goldmedaille bei den Farbbildern sowie 2 Diplome gewonnen.
Werner Halbauer errang die FIAP-Goldmedaille in der SW-Sparte und ein Diplom bei den Farbbildern.  
Josef Loibl  errang die FIAP-Bronzemedaille bei den SW-Bildern.
Ludwig Höchtl trug sich mit 2 Ehrendiplomen in SW in die Siegerliste ein.
Andreas Morawa unterstrich mit 4 Annahmen die phantastische Vereinsleistung.
Mit 9 Auszeichnungen lagen wir im internationalen Teil vor Australien (4 Auszeichnungen) an der ersten Stelle.
    




                                                                                                                                                    
Created with WebSite X5by raro
         Seiten
Kontakt

Obmann:           Werner Halbauer   werner_halbauer@gmx.at
Obmann Stv:     Robert  Rath          rrath@gmx.at
Ich habe die
zur Kenntnis genommen
Zurück zum Seiteninhalt